Naturstein Bäder

Elegant, modern und zeitlos: Verwandeln Sie Ihr Bad in eine Wohlfühloase

Die Verwendung natürlicher Materialien im Badezimmer liegt absolut im Trend. Mit Naturstein wird häufig eine luxuriöse Wellness-Atmosphäre verbunden, da das Material nicht nur hochwertig und elegant ist, sondern zugleich auch für ein entspanntes und angenehmes Wohlbefinden im Bad sorgt. Ob Marmor, Granit-, Kalk- oder Sandstein, in hellen oder dunklen Farben, mit rauen oder glatten Oberflächen –  Naturstein ist in den unterschiedlichsten Ausführungen, Farben, Formen und Strukturen erhältlich. Durch die Kombination verschiedener Natursteine mit unterschiedlichen Texturen und Farbgebungen können Sie ein stimmungsvolles Ambiente im Bad schaffen.
Vor allem in modernen Badezimmern mit klare Linien und minimalistischen Design sorgen hochwertige, feine Natursteine für ein harmonisches und stilvolles Gesamtbild. Bäder Dunkelmann bietet Ihnen eine große Auswahl an Natursteinarten und berät Sie zu allen Fragen rund um die Vielfalt, Variationen und Kosten von Natursteinen.

Natursteinbad Badewanne Dusche

Foto: Fa. Gerloff Eschwege

Warum Naturstein?

Verleihen Sie Ihrem Bad das besondere Extra – Naturstein lässt Ihr Bad einzigartig wirken

Naturstein eignet sich ideal, wenn Sie Ihr Bad in eine Wohlfühloase verwandeln möchten. Die moderne und zugleich elegante Art der Natursteine verleiht Ihrem Badezimmer einen luxuriösen Spa-Charakter. Unsere Natursteinfliesen sind zeitlos, pflegeleicht und können in vielen Variationen und für verschiedene Bereiche im Bad verwendet werden. Vor allem Wand- und Bodenverkleidungen aus Stein schenken dem Badezimmer Licht und Wärme. Zudem verfügen Natursteine über eine großartige Wärmeleitung, da dank kleiner Hohlräume im Gestein Wärme gespeichert wird. Daher eignet sich Naturstein hervorragend in Kombination mit einer Fußbodenheizung.
Naturstein zeichnet sich vor allem durch seine Langlebigkeit aus. Ein gut gepflegter Naturstein hält mehrere Jahrzehnte und wirkt in jeder Farbe und Struktur hochwertig und edel. Zudem sorgt Naturstein im Bad für einen harmonischen Kontrast und lässt das Bad dank seiner Wandlungsfähigkeit sowohl klassisch als auch modern oder mediterran wirken. Naturstein eignet sich ideal bei hoher Feuchtigkeit, ist überwiegend rutschhemmend und vor allem hinsichtlich der Bad-Oberflächen sehr pflegeleicht.

Naturstein-Arten

Es gibt eine Vielfalt an Natursteinarten für Ihr Badezimmer. Entscheiden Sie selbst, welche Art am besten zu Ihnen und Ihrem Bad passt.

Sandstein

Sandstein überzeugt nicht nur durch seine beeindruckende Farbvielfalt, sondern ist zugleich vielfältig anwendbar, langanhaltend und leicht zu pflegen.

Travertin

Travertin eignet sich besonders gut als Boden- oder Wandbelag sowie als Material für Dusche, Badewanne und Waschbecken. Durch die warme Farben in Karamell-, Sand- und Erdtönen verleiht Travertin Ihrem Bad ein mediterranes Flair.

Granit

Granit ist ein Tiefengestein, welches besonders hart und belastbar ist. Der Naturstein ist in allen möglichen Farben erhältlich, ist rutschhemmend und wird demnach häufig für den Badboden verwendet. Doch auch als Wandfliese oder Waschtisch eignet sich Granit ideal. Es ist zeitlos, langlebig, edel und rustikal und eine gute Alternative zum empfindlichen Marmor.

Marmor

Marmor sorgt in Ihrem Bad für zeitlose Eleganz. Ob in carrara-weiß, edlem rosé oder zarten Graunuancen – Marmor wird sowohl für Waschtischplatten als auch für Wand- und Bodenfliesen verwendet. Es strahlt einen Hauch von Luxus aus und lässt das Bad sehr edel wirken. Da Marmor sehr säureempfindlich ist, sollte es mit einer speziellen Versiegelung gepflegt werden.

Schiefer

Schiefer ist geradlinig, frisch und modern. Der Naturstein ist ausdrucksstark und vor allem in den Farben grau bis anthrazit sehr beliebt. Zudem verleiht Schiefer dem Bad einen dezenten, aber dennoch modernen, natürlichen Look. Durch die speziell gespaltene Oberfläche ist Schiefer rutschhemmend und eignet sich somit ideal als Bodenbelag.

Kalkstein

Kalkstein verleiht dem Badezimmer einen hellen, einheitlichen Look. Die Oberfläche der Kalksteinfliesen ist außerordentlich zart und weich und wird daher oft für den Boden im Bad verwendet. Zudem ist Kalkstein leicht zu pflegen, sollte jedoch zu Anfang gründlich imprägniert werden, um die Saugfähigkeit zu vermindern.

Pflege und Reinigung eines Natursteinbad

  • Imprägnieren Sie den Naturstein für jahrelangen Schutz und eine einfache Reinigung
  • Wischen Sie groben Schmutz einfach ab oder spülen Sie den Schmutz mit lauwarmem Wasser ab
  • Verwenden Sie keine säurehaltigen Reinigungsmittel
  • Verwenden Sie eine spezielle Wischpflege für Natursteine

Lokale Fachbetriebe

$ 99

Per Month
  • Planung

  • Kein Standard einer professionellen, kostenlosen 3D-Badplanung
  • Ausstattung

  • Große Unterschiede bei Qualität und Lebensdauer der Badelemente
  • Ausführung

  • Schwierige Koordination der Bauarbeiten durch den Einsatz verschiedener Handwerker-Firmen

BÄDER DUNKELMANN

$ 99

Per Month
  • Planung

  • Professionelle, kostenlose 3D-Badplanung mit unseren Badprofis
  • Ausstattung

  • Große Badausstellung zur Inspiration und Verbau von hochwertigen Badelementen mit jahrzehntelanger Lebensdauer
  • Ausführung

  • Alle erforderlichen Arbeiten werden durch unser eingespieltes Team aus Badprofis vorgenommen

Online-Sanitär-Shops

$ 99

Per Month
  • Planung

  • Badplanung i.d.R. nicht kostenfrei oder qualitativ minderwertig
  • Ausstattung

  • Qualität von Badelementen für Laien schwer zu beurteilen
  • Ausführung

  • Kein Komplettbad-Konzept & Schwierigkeiten, lokalen Anbieter für Einbau der Online-Waren zu finden

Sie möchten mehr über Naturstein-Bäder erfahren, haben bereits konkrete Vorstellungen oder noch Fragen?
Nehmen Sie jetzt ganz unverbindlich Kontakt zu uns auf. Wir beraten & unterstützen Sie gerne.

Kontaktformular

Ihre E-Mail-Adresse (benötigt)

Ihre Telefonnummer (freiwillig)

Ihre Nachricht

Bitte beantworten Sie noch die Sicherheitsfrage gegen Spam-Mails. Vielen Dank!

Frank Dunkelmann

Leiter Verkauf

+49 (0) 40 – 5290 67-0