Einrichtungs- & Gestaltungstipps für Bäder mit Dachschräge

Dachschrägen im Bad clever nutzen: Darauf sollten Sie achten

Dachschrägen im Badezimmer sorgen zwar für eine gewisse Gemütlichkeit, stellen jedoch eine gewisse Herausforderung bei der Planung und Einrichtung dar.  Neben der Raumhöhe sollten auch Statik, sprich Schwergewichte wie eine Badewanne, Trittschallschutz, Dämmung und Isolierung sowie die richtige Beleuchtung und Belüftung berücksichtigt werden.

Badezimmer Inspiration

Positionierung der Badelemente

Bei dem Waschtisch sollte für ausreichend Platz zwischen Kopf und Decke gesorgt werden. Asymmetrische Waschtische eignen sich ideal bei Schrägen.
Das WC kann bestenfalls unter dem Dachfenster verbaut werden, da die Decke dort etwas höher ist.
Bei der Duschkabine sollten sie beachten, dass diese am meisten Raumhöhe benötigt und der Duschboden so flach wie möglich gehalten werden sollte. Zudem sind Falttüren oder sich nach innen öffnende Drehtüren platzsparend. Der Platz unter der Schräge kann gut als Sitzgelegenheit oder Ablage genutzt werden.
Sie möchten auf Ihre Badewanne nicht verzichten und ausreichend Platz ist vorhanden? Vor allem Eckbadewannen und abgerundete Modelle lassen sich unter der Dachschräge schön in Szene setze und bieten eine optimale Raumnutzung.

Stauraum schaffen

Nutzen Sie Ecken, Wandnischen, Ablageflächen und Vorwand-Elemente zum Verstauen von Handtüchern, Pflegeprodukten und weiteren Badutensilien. Für noch mehr Stauraum sorgen ein Waschtischunterschrank oder ein Rollcontainer, der zugleich als Sitzfläche genutzt werden kann und sich problemlos verschieben lässt.

Farben & Fliesen

Hinsichtlich Bodenbelag und Fliesen sollten ähnliche und vor allem helle Materialien gewählt werden. Vor allem helle Wandfarben, wie weiß, creme oder zarte Grautöne sowie große, fast fugenlose Fliesen lassen das Bad nochmal größer, aufgeräumter und freundlicher wirken.

Beleuchtungskonzept

Mit einem durchdachten Beleuchtungskonzept können Sie Ihr Dachschrägenbad in Szene setzen. Die Grundbeleuchtung sollte das Bad komplett beleuchten. Hierzu eignen sich Deckenleuchten ideal. Für die weitere Gestaltung eines Badezimmers mit Dachschrägen können Sie sich an den Einrichtungstipps eines kleinen Badezimmers orientieren.

Liebe im Detail

Verwenden Sie einige Accessoires, wie Pflanzen, Vasen, Körbe oder Kerzen, um Ihr Bad im Dachgeschoss wohnlicher zu gestalten. Lassen Sie jedoch einige Ecken unberührt, da zu viele Kleinigkeiten oft für Unordnung sorgen.